Design & Innovation

LEMA URINALE IN SCHLANKEM DESIGN

Bei den WCs hat sich die spülrandlose Technologie längst durchgesetzt. Sie gilt als neuer Standard. Nun gehen wir einen Schritt weiter und bieten auch spülrandlose Urinale, ausgestattet mit einem optimierten Siphon, an.

Die Anforderungen an Urinale im öffentlichen Bereich sind hoch: Sie sollen komfortabel und hygienisch sowie einfach zu reinigen und zu warten sein. Ihr Design soll sich zudem zeitlos in die Raumgestaltung integrieren. Um diesen Ansprüchen noch besser gerecht zu werden, haben wir unserem Lema Urinal ein Upgrade verpasst.

Lema mit neuer Serviceklappe und ohne Spülrand

Lema ist ein formschönes Urinal, das sich aufgrund seiner Wartungsfreundlichkeit und Wasserlos-Technologie einen Namen gemacht hat. Nebst dem neuen Siphon haben wir auch das Design überabeitet und an die aktuellen Trends angepasst. Zum einen kommt das Lema 1-Liter Urinal künftig ohne Spülrand aus. Zum anderen ist das 0-Liter neu mit einem dünneren Rand versehen. Dank dem neuen Design wirken beide Urinale leichter und eleganter als vorher. Ebenfalls neu ist die Serviceklappe. Sie lässt sich mittels eines Klicksystems ohne Werkzeuge öffnen und ermöglicht damit einen raschen Zugriff auf das Magnetventil und die Steuereinheit. Weil nur noch das Eckventil angeschlossen werden muss, geht die Montage werkzeuglos und fix vonstatten. Und nicht zuletzt ein Wort zur Sicherheit: Da die sensiblen technischen Elemente gut hinter der Keramik versteckt sind, bleibt auch das überarbeitete Lema vandalensicher.

Erhältlich ab März 2021

Die herkömmlichen Urinale der Serien Lema & Caprino Plus sind weiterhin erhältlich und bleiben bis zum 31.12.2021 im Sortiment.

Mehr über Lema erfahren

Zu allen Urinalen

MONTAGE LEICHT GEMACHT

Die Urinale der Kollektion Lema zeichnen sich besonders durch ihre Montage- und Wartungsfreundlichkeit aus. Wie einfach die Montage vonstattengeht, sehen Sie in unserem neusten «How to-Video».

Vorteile für den Installateur

  • – Das Lema verfügt über einen neuen Siphon, der sich höhenverstellbar montieren lässt.
  • – Der Siphon ist werkzeuglos in nur 30 Sekunden und ohne Demontage des Urinals austauschbar.
  • – Die Serviceklappe lässt sich mittels Klicksystem ohne Werkzeug öffnen und ermöglicht damit einen raschen Zugriff
    auf das Magnetventil und die Steuereinheit.
  • – Einfache Montage ohne Werkzeug: einzig das Eckventil muss noch angeschlossen werden.