Presse

DYNAMISCHE KONTRASTE

Laufen kehrt als Hauptsponsor und mit einer aussergewöhnlichen Präsentation an die Ausstellung «neue räume 22» zurück.

Seit vielen Jahren gestaltet Laufen mit ihren Designbädern die Trends in der Inneneinrichtung aktiv mit. Die Ausstellung «neue räume» ist für den Schweizer Hersteller eine wichtige Plattform für die Präsentation seiner Highlights sowie für den Austausch mit einem designaffinen Publikum. Deshalb unterstützt das Unternehmen die Ausstellung auch in diesem Jahr als Hauptsponsor.

In Zusammenarbeit mit dem Mailänder Studio LYS hat Laufen ein Ausstellungskonzept entworfen, das seine Kompetenz für das komplette Bad, die Küchenspüle sowie für Bespoke-Konzepte inszeniert. Dafür wurden drei Inseln kreiert, welche die Produktwelten mit ihren unterschiedlichen Farben, Materialien und Oberflächen auf unkonventionelle Art und Weise in Szene setzen.

Erstmals in der Schweiz präsentiert Laufen an der «neue räume» zudem die Weiterentwicklung der Kollektion ILBAGNOALESSI. Die 2002 zusammen mit der italienischen Designfabrik Alessi und ihrem Desinger Stefano Giovannoni geschaffene ikonische Badkollektion schrieb damals Geschichte im Badezimmer und feiert nun mit filigranen Neuzugängen ihr Comeback.

Nicht zuletzt widmet sich ein separater Bereich der Ausstellung der Digitalisierung im Privatbad. Dort zeigt der Schweizer Hersteller, wie sein smartes Duschensystem künftig das Gefühl eines Kurzurlaubs in den eigenen vier Wänden ermöglicht.

 

Die Standfotos stehen ab Freitag, 16. September 2022, zum Download bereit: Download Fotos