News & Events

SCHLAUES ABWASSERRECYCLING

Wir sind stolz, dass seit diesem Herbst im gesamten «Backbone» des Forschungs- und Innovationsgebäudes NEST unsere Urin-Trenn-WCs save! sowie die 0-Liter Urinale Lema installiert sind und wir das Forschungsteam beim schlauen Abwasserrecycling unterstützen können.

NEST, das modulare Forschungs- und Innovationsgebäude der Empa, besteht aus dem zentralen Rückgrat «Backbone» und drei offenen Plattformen, auf denen einzelne Forschungs- und Innovationsmodule für eine begrenzte Dauer installiert werden. Seit diesem Herbst sind im gesamten Hauptgebäude die Urin-Trenn-WCs save! sowie die 0-Liter Urinale Lema installiert. Sehen Sie in diesem kurzen Video, was im NEST mit den getrennten Abwasserströmen passiert.

 

Intelligentes Urin-Trenn-WC für eine nachhaltige Zukunft

Mit save! haben wir gemeinsam mit dem österreichischen Designstudio EOOS und der Eawag ein wegweisendes Urin-Trenn-WC entwickelt, das ein neues Kapitel im nachhaltigen Abwassermanagement aufschlägt. Es baut auf Erkenntnissen der «Blue Diversion Toilet» auf, die mit Mitteln der «Re-invent the Toilet Challenge» der Bill & Melinda Gates Foundation von EOOS und Eawag entwickelt wurde.

Die Schlüsselinnovation des Produkts ist eine von EOOS Design entwickelte «Urin Trap». Sie nutzt das hydrodynamische Prinzip des Teekanneneffekts, um den Urin nur unter Verwendung der Oberflächenspannung in Richtung eines verdeckten Auslasses zu leiten. Dabei stellt der intelligent designte Keramikkörper sicher, dass es keine Rolle spielt, ob das WC von einem Mann, einer Frau oder einem Kind genutzt wird. Spülwasser hingegen, das mit einer viel höheren Menge und Geschwindigkeit abgegeben wird, läuft über den Urinauslass hinweg. Gleiches gilt für Feststoffe und Toilettenpapier, die wie gewohnt in den Abfluss fallen.

Mehr über save! erfahren

Lema Urinal mit umfassendem Re-Design

Lema ist ein formschönes Urinal, das durch seine Wartungsfreundlichkeit und Wasserlos-Technologie überzeugt. Neu verfügt es über einen höhenverstellbaren Siphon. Zusätzlich haben wir auch das Design überarbeitet. Dank dem neuen dünneren Rand wirkt das 0-Liter Urinal jetzt leichter und eleganter als vorher. Ebenfalls neu ist die Serviceklappe, die sich mittels eines Klicksystems ohne Werkzeug öffnen lässt.

Zu den Produktdetails